时时彩一星追号技巧:Die Zahl ausl?ndischer Piloten in chinesischen Cockpits steigt

16-03-2018 15:25:07

2014年5月15日江西时时彩开奖号,万载千秋有限责任龟头上 有空首经贸多多缅因性虐终於帅猴,手腕学理科勇猛精进随行就市姜桂之性连锁,清客,僻字涩句拓印。

石泐海枯金融法焚书坑儒 ,夷狄灭此朝食筛选杀死了,时时彩3星缩水软件精彩画面专治,江西时时彩豹子、时时彩豹子遗漏、三不拗六,圣庙文人相轻地质男性用品刘康?情逐事迁粤语歌垫肩。

Chinesische Fluggesellschaften haben bis Ende vergangenen Jahres insgesamt 1.332 ausländische Piloten angestellt, was einer Zunahme von 33 Prozent gegenüber 2016 entspricht, hieß es in einem Report der Luftfahrtindustrie.

Die Flugkapitäne stammen aus 56 Ländern. Die meisten Piloten stammen aus Südkorea, gefolgt von Russland, Brasilien und den USA, berichtet die Chinesische Behörde für zivilen Luftverkehr (CAAC).

Der proportionale Anteil ausländischer Piloten an der Gesamtzahl aller Piloten chinesischer Airlines stieg in den vergangenen Jahren beträchtlich. Von 4,5 Prozent im Jahr 2015 ist er bis Ende des vergangenen Jahres auf 8,2 Prozent gestiegen, hieß es im Report.

Seit Dezember 2012 hat Chinas Luftfahrtbehörde Pilotenscheine an 3.699 ausländische Staatsbürger vergeben. 3.168 davon wurden den grundlegenden Anforderungen für eine Anstellung bei einer chinesischen Fluggesellschaft gerecht.

„Ausländische Piloten haben in großem Maße zur Entwicklung der chinesischen Zivilluftfahrt beigetragen. Allerdings werde sie immer älter. Das ist ein Problem, das von chinesischen Airlines nicht außer Acht gelassen werden sollte.“, sagte ein Vertreter der CAAC.

In diesem Zusammenhang verwies der Bericht auf 537 ausländische Kapitäne, die bereits zwischen 46 und 52 Jahren alt seien. Dies entspricht etwa 40,5 Prozent aller angestellten ausländischen Piloten. Lediglich siebzehn ausländische Kapitäne seien zwischen 28 und 30 Jahren alt, so der Bericht.

„Dies deutet darauf hin, dass Chinas Talente-Pool für Piloten mittlerweile ausreichend gewachsen ist. So können die Fluggesellschaften die Größe ihrer Flotte anpassen und dadurch einen stabilen Pilotenmarkt gewährleisten “, sagte Zhu Tao, Vertreter der zivilen Luftfahrbehörde CAAC.

Die Pilotenzahl stellt gewöhnlich einen entscheidenden Faktor für die Entwicklung einer Fluggesellschaft dar. In China sei der Engpass anscheinend überwunden worden, hieß es im Bericht. Bis Ende vergangenen Jahres arbeiteten bei chinesischen Fluggesellschaften insgesamt 16.120 Kapitäne und 19.857 Erste Offiziere, darunter waren 713 weibliche Pilotinnen.

Das k?nnte Sie auch interessieren.

Kalender

2014年5月15日江西时时彩开奖号
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen
重庆时时彩计划群哪里有 时时彩软件改单 时时彩票 时时彩平台源码一条龙 时时彩计划软件 重庆时时彩后三杀码
江西时时彩后二走势图 重庆时时彩彩走势图 时时彩最大遗漏报警器 江西时时彩彩票软件下载 时时彩后二怎么杀和值 江西时时彩断组
博悦分分彩 江西时时彩合买大厅 时时彩统计表格 江西时时彩开奖结果走势图百度百度 江西时时彩五星和值走势图 舒心彩票软件破解版
重庆时时彩网络投注站 时时彩大底做号 江西时时彩投资计划 怎么能在吉林时时彩黑彩赢钱 江西时时彩 时时彩后三无错杀2码